Bitcoin mit Paypal kaufen 2022

Wie kann man Bitcoins mit PayPal erwerben?

Über eine lange Zeit hinweg hatte die beliebte Kryptowährung Bitcoin immer ein etwas dubioses Image. Grund dafür waren sicherlich starke Kursschwankungen, eine geringe Akzeptanz der neuen Währung und die gefühlte Unsicherheit beim Kauf. Oder bei der Aufbewahrung. Durch die Möglichkeit der Kombination von Bitcoin PayPal ist es bei immer mehr Anbietern möglich, Bitcoin mit PayPal zu kaufen und dabei den Zahlungsanbieter zu nutzen. Nicht umsonst hat PayPal sich in den letzten Jahren einen Ruf aufgebaut, der für hohe Sicherheitsstandards steht. Im folgenden Artikel schauen wir uns einmal genauer an, wie die PayPal Bitcoin Kombination tatsächlich funktioniert.

Weiterlesen
Die Krypto-Börse des Monats!
Die Krypto-Börse des Monats!
99/100
Bewertung
Bitvavo
  • Handel mit Gebühren ab nur 0,03% möglich
  • Krypto-Staking für bis zu 7,5% Rendite
  • Einlagensicherung über 250 Mio. Euro
Accepts Players in:
Germany
Germany
Sofortüberweisung
Kreditkarte
Giropay
Überweisung
User Rating
3.0
Bitvavo Erfahrungen
***** Zum Anbieter
98/100
Bewertung
BSDEX
  • Einsteigerfreundliche Handelsplattform
  • Guter Kundensupport
  • Niedrige Gebühren
Accepts Players in:
Germany
Germany
Bitcoin
User Rating
3.0
BSDEX Erfahrungen
***** Zum Anbieter
98/100
Bewertung
KuCoin
  • Erfahrene Krypto Börse seit 2013
  • Mobile Nutzung per App möglich
  • Anfängerfreundlicher Aufbau
Accepts Players in:
Germany
Germany
Bitcoin
User Rating
3.0
KuCoin Erfahrungen
***** Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Coinbase
  • Mindesteinzahlung 25 US-Dollar
  • AES-256 Verschlüsselung
  • Orderkosten ab 1,49 % auf das Handelsvolumen
Accepts Players in:
Germany
Germany
PayPal
Visa
Mastercard
Kreditkarte
User Rating
3.0
Coinbase Erfahrungen
***** Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Binance
  • Größte Krypto-Börse der Welt
  • Eigenen Coin mit BNB
  • Nahezu jede Kryptowährung wird angeboten
Accepts Players in:
Germany
Germany
Überweisung
User Rating
3.0
Binance Erfahrungen
***** Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Kraken
  • Mehr als 90 Coins
  • Kryptowährung mit Margin handeln
  • Hebeln von bis zu 1:5
Accepts Players in:
Germany
Germany
Überweisung
User Rating
3.0
Kraken Erfahrungen
***** Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Trade Republic
  • Investiere in Crypto provisionsfrei
  • Die beliebtesten Kryptowährungen
  • BaFin Regulierter Broker
Accepts Players in:
Germany
Germany
Überweisung
User Rating
3.0
Trade Republic Erfahrungen
***** Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Yobit
  • Über 100 Kryptowährungen
  • Gute Benutzeroberfläche
  • Fokus alleine auf Krypto
Accepts Players in:
Germany
Germany
User Rating
3.0
Yobit Erfahrungen
***** Zum Anbieter
80/100
Bewertung
Zeply
  • Ab 25€ Bitcoin kaufen
  • Kauf/Verkauf immer zum aktuellen BTC Live-Kurs
  • Keine Maximallimits für den Handel
Accepts Players in:
Germany
Germany
Visa
Mastercard
Kreditkarte
User Rating
3.0
Zeply Erfahrungen
***** Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Bitfinex
  • Über 121 Kryptowährungen
  • Hohe Sicherheit gegen Angriffe durch Hacker
  • niedrige Gebühren bei hohen Transaktionsvolumen
Accepts Players in:
Germany
Germany
Visa
Mastercard
Kreditkarte
Überweisung
User Rating
3.0

Bitcoin mit PayPal kaufen 2022 – Test und Erfahrungen

Aktuell ist es eigentlich nur bei Anbietern wie eToro möglich, Bitcoin mit PayPal zu bezahlen. Doch hier ist damit zu rechnen, dass zeitnah weitere Optionen zur Verfügung stehen. Die aktuellen Angebote in den USA dürften sich daher schon bald auf viele weitere Länder ausdehnen. Die Besonderheit ist dann nicht nur, dass PayPal Bitcoin akzeptiert, sondern hier auch die Möglichkeit bieten wird, Bitcoin als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Beim Thema Bitcoin Auszahlen mit PayPal ist aktuell noch nicht ganz so viel möglich. Hierbei ist zu verstehen, dass die Kooperation von Bitcoin PayPal aktuell noch nicht so weit vorangeschritten ist und derzeit oft hohe Gebühren den Kauf von Bitcoin über das PayPal Konto schwierig machen. Natürlich gilt PayPal als sichere Option für den Kauf und für Online Transaktionen im Allgemeinen. Doch hier sollten die Gebühren nicht ganz außer Acht gelassen werden. Diese fallen bei Kreditkarten im Normalfall geringer aus, sodass es sich lohnt, hier die Möglichkeiten genau miteinander zu vergleichen und beim Kauf der Kryptowährung auf die Gebühren zu achten.

Insgesamt äußert sich PayPal selbst zu dem Thema Bitcoin PayPal eher wenig. Es gibt zwar Annahmen, wie sich die Gebühren und Möglichkeiten für den Kauf und Verkauf der Kryptowährungen zukünftig gestalten, doch keine genauen Aussagen. Daher handelt es sich um eine positive Entwicklung, dass es heute überhaupt möglich ist, die Bitcoin über PayPal zu kaufen. Die weitere Entwicklung muss sich daher noch herausstellen und muss auch genauer ausgearbeitet werden, damit PayPal nicht nur in den USA den Service der Bezahlung mit Bitcoin anbietet.

Bitcoin und PayPal – Die Hintergründe der Allianz

Die Zusammenarbeit mit PayPal ist in der Welt der Online-Geschäfte von großer Bedeutung. Ein Shop, der mit PayPal arbeitet und die Zahlung über den Dienstleister ermöglicht, wird direkt als sicherere Option angesehen als ein Anbieter ohne diese Möglichkeit zur Bezahlung. Bisher war es nicht möglich, verschiedene Kryptowährungen mit PayPal zu kaufen, wodurch die Währungen genau wie die Anbieter stets als eine weniger sichere Option für die Investition angesehen wurden. Das hat sich jetzt allerdings geändert, da PayPal Bitcoin nun akzeptiert und seit dem Beginn des Jahres 2021 mit verschiedenen Kryptowährungen zusammenarbeitet. Neben Bitcoin gehören auch die weiteren bekannten Währungen Ethereum und Litecoin mit dazu. Hier zeigt sich ganz klar die stärkere Akzeptanz der Kryptowährungen, da es vorher nicht möglich war, Bitcoin mit PayPal zu kaufen. Bisher ist es den Angaben von PayPal zufolge nur in den USA (mit Ausnahme von Hawaii) möglich, die Kombination von PayPal Bitcoin direkt zu nutzen. Allerdings soll hier im Laufe der ersten Hälfte des Jahres 2021 nach und nach etwas verändert werden, damit dieser Service in weiteren Ländern erhältlich ist.

Heute ist es daher möglich, dass Anleger Bitcoin mit PayPal kaufen, verkaufen, damit handeln oder bei der Bezahlung zu nutzen. Bei einem Einkauf können die Bitcoin entsprechend als Zahlungsmittel verwendet werden und werden hier direkt von PayPal abgebucht. Das macht den Kauf nicht nur einfacher, sondern hilft auch enorm bei der Akzeptanz und Verbreitung von Kryptowährungen als Zahlungsmittel. Die Akzeptanz von Seiten von PayPal ist daher für alle Anbieter, die mit Bitcoin arbeiten, enorm wichtig und stellt eine Art Meilenstein in der Entwicklung dar. Bisher gibt es zwar eine Reihe von Online-Shops, die Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren, doch richtig durchgesetzt hat sich diese Form der Bezahlung bisher noch nicht. Es ist aktuell noch abzuwarten, wie sich diese Entwicklung weiterhin gestalten wird, da es bisher noch an nur wenigen Stellen möglich ist, Bitcoin mit PayPal zu kaufen oder zu verkaufen. Hier werden in den nächsten Monaten aller Voraussicht nach noch interessante Neuerungen mit dazukommen. Zumindest ist das bei den Ankündigungen von PayPal selbst, die eine große Zukunft für digitale Währungen sehen, aktuell anzunehmen.

Sicherheit bei der Bitcoin Wallet – PayPal beachten

Eine Bitcoin Wallet gehört beim Kauf der Kryptowährung einfach mit dazu, da die Anteile der Kryptowährung schließlich sicher verwahrt werden wollen. Eine Bitcoin Wallet PayPal gibt es beispielsweise zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht. Doch es ist natürlich möglich, statt der Bitcoin Wallet PayPal eine klassische Wallet von vertrauenswürdigen Anbietern zu nutzen. Der Kauf der Bitcoin kann dann je nach Möglichkeit trotzdem über PayPal erfolgen. Nach dem Kauf der Anteile können diese dann direkt in die sichere Wallet transferiert werden. Auf diese Weise ist sowohl der Handel mit Bitcoin als auch die Verwendung als Zahlungsmittel einfacher möglich. Das Thema Sicherheit ist beim Kauf der Bitcoin genau wie bei der Verwahrung in einer Wallet besonders wichtig, da es viele dubiose Anbieter gibt, bei denen die Anteile der Kryptowährung sich nicht sicher verwahren lassen. Wer mit PayPal Bitcoin kaufen und diese im Anschluss in der Wallet verwahren möchte, sollte daher unbedingt darauf achten, welche Anbieter verwendet werden. Und das Thema der möglichen Gebühren ist bei jeder Verbindung von Bitcoin PayPal wichtig, da die Gebühren für einzelne Transaktionen häufig unterschätzt werden.

Bitcoin kaufen mit PayPal – Schritt für Schritt Anleitung

Wenn man Bitcoin mit PayPal kaufen möchte, sind dafür einige Punkte zu beachten, damit der Kauf richtig funktioniert. Hier soll die schrittweise Umsetzung aufgeführt werden, damit PayPal Bitcoin auch funktioniert und damit keine Schwierigkeiten im weiteren Kaufprozedere auftreten. Beim Thema Bitcoin kaufen mit PayPal ist zunächst ein vertrauenswürdiger Anbieter erforderlich, der mit PayPal zusammenarbeitet. Das ist nicht bei allen Anbietern der Fall.

Zunächst einmal muss daher zum Bitcoin kaufen PayPal ein Anbieter ausgesucht werden, der mit PayPal zusammenarbeitet. Im Anschluss lassen sich die gewünschten Anteile an der Kryptowährung einfach über PayPal kaufen. Nach dem Kauf und der Abbuchung des Betrags über PayPal ist es wichtig, dass die Anteile direkt in eine sichere Wallet transferiert werden. Hier ist Zeply.com eine interessante und einfach zu verwendende Option. Letztendlich ist beim PayPal Bitcoin kaufen der Ablauf genau wie bei allen anderen Zahlungsmethoden, nur mit dem Unterschied, dass hier der gewünschte Betrag von PayPal und nicht von der Kreditkarte abgebucht wird. Die höhere Sicherheitsstufe bei einfacher und günstiger Umsetzung stellen aber natürlich wichtige Vorteile dar.

Eine vertrauenswürdige Option der Bitcoin PayPal Verbindung ist Zeply.com. Der Anbieter ermöglicht den Kauf von Bitcoin sowie den Handel. Das Senden und Empfangen von Bitcoin ist bei dem Testsieger, der auch eine einfach bedienbare App anbietet, daher leicht umsetzbar. Aktuell ist noch keine PayPal Bitcoin Zusammenarbeit vorhanden, doch hier handelt es sich bei dem Konzept des Anbieters mit Fokus auf die Sicherheit nur noch um eine Frage der Zeit. Doch schon jetzt handelt es sich um eine interessante Option für den Kauf von oder den Handel mit Bitcoin, da die Sicherheit hier besonders in den Vordergrund gestellt wird.

Zeply Highlights

  • Mit Zeply Bitcoin ohne Gebühren kaufen und Verkaufen
  • Kryptowährungen einfach in Euro oder US-Dollar umtauschen
  • Zeply.com bietet eine hohe Benutzerfreundlichkeit und ein intuitives Design

Fazit: Bitcoin mit PayPal kaufen zu können sorgt für mehr Vertrauen

Grundsätzlich sorgt es für mehr Vertrauen bei Anlegern und Interessenten, dass PayPal jetzt auch Bitcoin akzeptieren will. Das macht die Kryptowährung direkt vertrauenswürdiger und regt sicherlich auch eher zu einem Kauf an als es bisher der Fall war. Bisher ist die Umsetzung dieser Zusammenarbeit aber noch nicht großflächig durchgeführt worden. Natürlich ist die Option, mit PayPal Bitcoin kaufen zu können, sehr interessant und stellt einen Fortschritt dar. Da aber weiterhin recht hohe Kosten mit einem solchen Kauf verbunden sind, bleiben vertrauenswürdige und auf Sicherheit bedachte Anbieter wie Zeply.com eine wichtige Option, solange sich die Bitcoin PayPal Kooperation noch nicht völlig durchsetzen konnte. Das Thema Sicherheit beim Kauf von Kryptowährungen als Priorität zu behandeln ist in jedem Fall ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Daher ist davon auszugehen, dass sehr bald auch Anbieter im deutschen Raum den Kauf von Bitcoin mit PayPal anbieten und dadurch ein höheres Maß an Sicherheit schaffen werden. Interessant bleibt nur, wie hoch die Gebühren beim Kauf, Verkauf oder bei der Zahlung mit Bitcoin in Zukunft ausfallen werden.

Die Krypto-Börse des Monats!
Nach oben
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter