Bekannt aus:
CoinCodexCoinWireICOBench
Erfahrung schreiben
Erfahrung schreiben
nichts gefunden
Enthält kommerzielle Inhalte
TradersBest.com / Ab jetzt bei Trade Republic Kryptos kaufen

Ab jetzt bei Trade Republic Kryptos kaufen

Jetzt ist es amtlich: Anleger können seit 29. April 2021 über den Neobroker Trade Republic Kryptos kaufen. Angeboten werden zunächst nur einige nach Marktkapitalisierung starke Coins, das Portfolio könnte noch wachsen. Seit Donnerstag kann schon ein kleiner Teil der Kunden bei Trade Republic Bitcoin kaufen, darüber hinaus werden Ethereum, Bitcoin Cash und Litecoin angeboten.

Ab der kommenden Woche sollen nach und nach alle Kunden Zugang zum Krypto-Handel erhalten. Als Handelspartner fungieren die Krypto-Exchange B2C2 und Bitgo.

Auch beim Kryptohandel bleibt der Broker seinen Grundsätzen treu. Nutzer, die über Trade Republic Ethereum kaufen oder in eine der anderen angebotenen Coins investieren, zahlen nur einen Euro pro Trade, hinzu kommen Spreads, die nach ersten Informationen wettbewerbsfähig sind. Trade Republic zieht damit hinsichtlich des Angebots digitaler Währungen nach, andere Neobroker waren vorausgegangen, darunter Justtrade und Robinhood.

Das Geschäftsmodell bei Trade Republic

Auch Aktien und Derivate handeln Anleger bei Trade Republic für nur 1,00 Euro Fremdspesen je Order – denn der Broker vertritt schon seit dem Launch der mobilen App im Jahr 2019 den Standpunkt, jeder, der sich für den Wertpapierhandel interessiere, solle auch Zugang dazu erhalten.

Machbar ist das einerseits durch ein sehr schlankes Geschäftsmodell und andererseits durch exklusive Kooperationen mit ausgewählten Handelspartnern. In diesem Fall sind es die Partner Lang & Schwarz und für den Zertifikatehandel HSBC Deutschland. Viel Auswahl unter nationalen und internationalen Börsen gibt es also nicht.

Die Partner vergüten dem Broker ihrerseits die Zuführung von Kunden, Anleger können Orders grundsätzlich für 1,00 Euro ausführen und haben Zugriff auf Tausende von Aktien, ETF und Zertifikate. Das Portfolio ist hinreichend gut sortiert und kommt vor allem all jenen entgegen, die nicht unbedingt ausgefallene Werte handeln, aber umso mehr auf die Kosten achten. Ein Win-Win-Win, wenn man so will.

Kryptos kaufen nach dem bewährten Modell

Auch beim Kryptohandel geht Trade Republic auf diese bereits bewährte Weise vor. Wer in den Kauf und Verkauf oder die Langzeit-Investition von Kryptowährungen einsteigen will, kann nunmehr bei Trade Republic Bitcoin Cash kaufen – oder eine der anderen drei angebotenen Coins, und zwar in diesem Fall über B2C2. Gehandelt werden die digitalen Währungen selbst, keine Derivate, denn Produkte wie Krypto-CFDs bietet Trade Republic nicht an.

Dank der intuitiven Bedienbarkeit der Trade Republic App erschließt sich allen, die mit der Plattform bereits vertraut sind, der Handel mit Krypto-Assets relativ schnell und mit komfortablen Abläufen.

Als Verwahrer fungiert ebenfalls ein externer Partner, nämlich der US-amerikanisch Anbieter Bitgo. Damit wird Trade Republic den Auflagen der regulierenden Finanzbehörde gerecht – denn die BaFin sieht ausdrücklich vor, dass Kundengelder und damit auch Kryptoguthaben in segregierten Konten verwahrt werden – bei Fiatwährung zeichnet die solaris Bank als kontoführender Finanzdienstleister.

Die Regulierung durch die BaFin schafft für deutsche Kunden des Unternehmens eine sichere Handelsumgebung auch für Krypto-Investitionen. Der Broker ist dazu berechtigt, als Wertpapierhandelsbank zu agieren und darf die Depots der Kunden führen, außerdem ist Trade Republic Mitglied in der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen ist.

Kein privater Schlüssel für Krypto-Assets bei Trade Republic

Hinsichtlich der nunmehr handelbaren Krypto-Coins gibt es schon im Vorfeld jedoch auch Kritikpunkte. Dazu gehört, dass Kunden zwar bei Trade Republic Kryptos kaufen und verkaufen können, ihr Guthaben in digitalen Währungen jedoch nicht in einem privaten Wallet aufbewahren, sondern eben bei Bitgo. Das bedeutet, dass es keinen privaten Schlüssel für die Autorisierung von Zugriffen auf die Assets gibt, wie sie ein eigenes Wallet bieten würde.

Offensichtlich ist hier ein Brückenschlag zwischen Krypto-Handel und konventionellen Wertpapiergeschäften beabsichtigt, der Kunden aus dem Wertpapierhandel den Einstieg in die Welt der Kryptowährungen nahe bringen soll. Sollte Trade Republic damit ähnlichen Erfolg haben wie Robinhood, könnte der Broker schon bald hunderttausende von Kunden an B2C2 verweisen.

Ebenfalls interessant
Nachhaltige Aktien profitieren durch neue Regierung
Eine neue Sortierung auf politischer Ebene sorgt auch immer an den Aktienmärkten ...
Teamviewer plant neuen Markt zu erobern
Durch den Ausbruch der Corona-Pandemie mussten Maßnahmen zum Schutze der Bevölkerung ergriffen ...
Bayer erzielt hohe Umsätze durch Xarelto
Der aus Leverkusen stammende Konzern Bayer erlebt immer wieder Hoch- und Tiefphasen. ...
So könnte sich das Wahlergebnis auf den DAX auswirken
Am 26. September 2021 war Wahl in Deutschland und damit endete auch ...
Valneva durch Impfstoff im Fokus der Anleger
Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie sind insbesondere Unternehmen wie BioNTech im Fokus ...
Unser Broker des Monats!
Capital.com - Jetzt zu Capital.com Jetzt zu Capital.com
Top Forex Anbieter
Capital.com
4.7/5
eToro
4.6/5
Skilling
4.6/5
ActivTrades
4.6/5
Pepperstone
4.5/5
Neueste News
Steuern sparen mit Geldanlagen für Kinder
Kinder kosten viel Geld. Doch es gibt auch ...
Die Geldanlage richtig vor Inflation schützen
Die Inflation belastet uns alle. Doch besonders auf ...
Tech-Aktien – Comeback oder kann weg?
Tech-Aktien haben in den letzten Jahren viele Höhen ...
Viscom plant Wachstum – Neuer Geheimtipp an der Börse?
Das deutsche Unternehmen Viscom kündigte an, noch in ...
Erfolgreich mit Kryptos handeln: So gelingt der Einstieg
Wer Geld anlegt, der möchte einen Gewinn erzielen. ...
Erhalten Sie die neuesten Handelsnachrichten per E-Mail + unser kostenfreies eBook
Crypto-eBook-DE
Niemand wird als Trading Profi geboren. Melde Dich jetzt für unser kostenloses eBook „Guide zum Kryptohandel für 2022 (und die Folgejahre)“ an und erhalte den TradersBest.com Newsletter mit die neuesten Trading-News und Broker-Bewertungen!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass TradersBest.com mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
Erhalten Sie die neuesten Handelsnachrichten per E-Mail + unser kostenfreies eBook
Niemand wird als Trading Profi geboren. Melde Dich jetzt für unser kostenloses eBook „Guide zum Kryptohandel für 2022 (und die Folgejahre)“ an und erhalte den TradersBest.com Newsletter mit die neuesten Trading-News und Broker-Bewertungen!.

Mit der Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass TradersBest.com mir in regelmäßigen Abständen Newsletter mit spannenden Angeboten via E-Mail senden darf. Diese Zustimmung ist jederzeit widerrufbar.
DeutschlandCFD sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.Zwischen 74 % und 89 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFD Geld.Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Österreich❕ Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel.Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren.

Finanzielle Differenzgeschäfte (sog. contracts for difference oder auch CFDs) sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Der überwiegende Anteil der Privatkundenkonten verliert Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Diese Website verwendet Cloudflare und orientiert sich an den Richtlinien der Google Safe Browsing Initiative sowie Googles Richtlinien zum Schutz der Privatsphäre.

Glücksspiel kann süchtig machen. Spielen Sie verantwortungsbewusst.
Schließen
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot von hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter